cripper web header april2017 v1a

ZWEITER SONG: ANIMAL OF PREY

Für diejenigen, die unser neues Album "Antagonist" noch nicht haben: hier ein zweiter Song zum Reinhören: Animal of prey.
Viel Spaß!

DANKE, BASS-T

Break The Ground hat richtig Laune gemacht! Geil, dass so viele Fans dem Viertelfinale entsagt haben und mit uns Ärsche gerockt haben! So solls sein.
Es war vorallem auch ein schöner abschließender Gig mit Bass-T, der am Freitag seine letzte Show mit uns rezockt hat.

Bass-T, wir danken dir nochmal für die tollen Jahre, in denen wir eine Menge erlebt und erreicht haben. Chaotische Abenteuer, unvergessliche Shows und haufenweise "High Fives" bleiben uns in guter Erinnerung.
Wir wünschen dir alles alles Gute für deine Zukunft und viel Erfolg in der neuen Heimat!
Die Cripperingos

DER NEUE AM BASS

Hey Leute. gerrit mohrmann
Wer vergangenen Freitag im Musikzentrum dabei sein konnte, weiß es bereits...

Sie lassen mich endlich von der Kette! Ich bin der Neue am Bass, heiße Gerrit und komme ebenfalls, wie der Rest der Chaoten, aus Hannover.
Bereits 2008 habe ich für einige Gigs bei CRIPPER ausgeholfen und mich daher riesig gefreut, als ich noch mal vorspielen durfte. Nach dem ich mich erfolgreich hoch geschlafen habe, hat's für denn Posten am Bass gereicht... ;-)

Es ist schon Wahnsinn, jetzt ein Teil der Truppe zu sein, wo wir doch bis vor ein paar Monaten noch Tür an Tür geprobt haben! Ich freue mich auf viele geile Shows mit CRIPPER und auf die, wie man mir sagte, "beklopptesten, aber besten Fans der Welt"! :D
Es war sehr cool für mich, "Totmann" mit euch am Freitag zu zocken. Ich denke, ich habe einen Vorgeschmack darauf bekommen, was mich in Zukunft erwartet. Vielen Dank für die netten Worte und das "Herzlich Willkommnen!".

Also, lasst uns gemeinsam die Bühnen dieser Welt zerlegen, Leute!

Basti, Alter! Es sei mir noch ein Wort des Abschieds gestattet: Ich wünsche Dir auf Deinem letzten Gig am 22.06. beim "Break the Ground" noch einmal ne fette Show zum offiziellen Release eurer Scheibe. Danke für die krasse Unterstützung während der Übergangsphase, die mir den Sprung in Deine "riesigen" Fußstapfen bei CRIPPER deutlich erleichtert hat. Ich wünsche Dir ganz persönlich, verdammt noch mal alles Gute für Deine Zukunft!

So long, suckers!